• Eine Analyse der Situation
  • Ein strukturiertes Gespräch
  • Eine Persönlichkeitsanalyse 360° Persona oder/und Assessfirst
  • Ein Analysebericht mit Empfehlungen

Der Vorteil des Basic Assessments besteht in einer hoch spezialisierten Persönlichkeitsanalyse im 360°-Format. Zudem ermöglicht es die Analyse, das Einfühlungsvermögen und die Flexibilität zu bewerten. Ein strukturiertes Gespräch und ein Analysebericht mit unseren Empfehlungen runden das Assessment ab.

Die Beobachter werden dafür geschult, eine Situation zu einem bestimmten Zeitpunkt zu beobachten. Es ist eine Momentaufnahme zum Zeitpunkt «T». Das Niveau und die Erfahrung der Berater sind wesentlich, um die für die Funktion, die der Mitarbeiter ausüben soll, entscheidenden Kompetenzen zu bewerten.

Führungsstärke, Kommunikation, Flexibilität, Einfühlungsvermögen, Entscheidungsfähigkeit, unternehmerisches Denken, die Fähigkeit, mit Veränderungen und Stress umzugehen. All diese Kompetenzen, die man nicht in der Schule oder an der Universität lernt, können bewertet werden, um Ihnen so viele Elemente wie möglich zur Verfügung zu stellen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Wir geben Ihnen Empfehlungen zu den Punkten, bei denen Wachsamkeit geboten ist, und zum Entwicklungspotenzial Ihres Mitarbeiters.